Meine Frau die Lügnerin

Produktion 2007

Meine Frau die Lügnerin

von M. Maio, М. Enneken

Eine Wohnung in Chikago, 30er Jahre. William, der Mann von Cathy ist dabei seine Frau aus Eifersucht zu verlassen. Um ihn zurück zu holen, lässt sich Cathy gemeinsam mit ihrer Freundin Maggy eine Strategie einfallen: Sie wollen ein Kind adoptieren und es als Williams Kind ausgeben. Doch wie das Schicksal so will, kommt William aus Vorfreude auf seinen Jungen zu schnell nachhause zurück, die Babys sind aber noch nicht geliefert, und so nehmen die Verwirrungen ihren Lauf....

„Meine Frau die Lügnerin" ist ein Boulevardstück auf hohem Unterhaltungsniveau mit sprühendem Wortwitz, Situationskomik am laufenden Band sowie anhaltendem Zwerchfellkitzel als gesundheitsfördernden Nebeneffekt. Regisseur Anatoli Gluchov inszeniert mit diesem Stück eine turbulente Komödie über das Familienleben.

Den beiden amerikanischen Schriftstellerinnen M.Maio und M. Enneken ist hier eine abendfüllende Situationskomödie der besonderen Art gelungen, Unterhaltung und mitreißende Komik sind garantiert!

Regie: Anatoli Gluchov
Mit: Sabine Cap, Johanna Hipp, Verena Leitner, Katharina Pilar, Wolfgang Ciechanovski, Paul Hofmann